Polen, wir kommen!

Nach vielen kleinen Törns diese Saison stand uns nun der Sinn nach etwas mehr maritimen Flair, und da liegt nichts näher als ein Törn nach Świnoujście! Die Wind- und Wetterprognosen für das Wochenende stehen perfekt: Am Freitag soll noch eine große Gewitter- und...

Ostwärts

Dank Westwind stand mal wieder Ostkurs an und angepeilt wurde Altwarp. Den ganzen Tag über im T-Shirt und Shorts, auch wenn es teilweise zugezogen ist. Das Wasser speichert die Wärme und so ist es gefühlt wärmer als im Landesinneren. Altwarp ist ein kleiner Sprung und...

Ankern, paddeln, baden = Sommer

Lange Pause seit dem letzten Segelabenteuer, viel zu lange. Endlich mal wieder raus aus der hitzigen Stadt. Seit Wochen kochen die Straßen, Berlin ächzt, platzt aus allen Nähten. Abwechslung muss her. Am Liegeplatz angekommen, riecht es nach Sommer, Strand und...

Bilanz ziehen

Die Aufgaben des Kapitäns enden nicht mit verlassen des Schiffes. Deshalb habe ich gestern mal unser Logbuch der letzten 3 Wochen analysiert und eine kleine Statistik des Törns aufbereitet – nicht weil ich es muss, sondern weil ich Freude daran habe. Eins vorweg: Uns...

Endzeit

Die letzten Tage ging es von Stralsund über Gustow auf Rügen in die heimischen Gewässer mit Stopps in Kröslin, Stagnieß (Achterwasser) und dem Stammankerplatz an der Peene. Dabei ist das Wetterlage wechselhafter, aber es gibt deutlich weniger bodennahe Thermikblasen...